Springe direkt zum: Inhalt

Veranstaltungen - Civic Coding – Innovationsnetz KI für das Gemeinwohl

Veranstaltungen

  • Vergangene Veranstaltungen

  • Deep Dive-Session 3: Beteiligung am Ende des Standardisierungsprozesses
    Civic Coding x ZVKI

    Deep Dive-Session 3: Beteiligung am Ende des Standardisierungsprozesses

    04.07.2024
    Online

    In der dritten Deep Dive-Session unserer Veranstaltungsreihe Civic Coding x ZVKI sprechen wir gemeinsam mit Expert*innen darüber, wie die Zivilgesellschaft sich am Ende des Standardisierungsprozesses für KI-Systeme einbringen kann. Wir zeigen, welche Schritte von der Einigung der Arbeitsgruppen auf einen Normentwurf bis zur Finalisierung des Standards anstehen und geben Praxiseinblicke in die Arbeit zivilgesellschaftlicher Akteur*innen in der Normung.

  • Deep Dive-Session 2: Formelle Beteiligung an der KI-Normung
    Civic Coding x ZVKI

    Deep Dive-Session 2: Formelle Beteiligung an der KI-Normung

    07.06.2024
    Online

    Die zweite Deep Dive-Session unserer gemeinsamen Veranstaltungsreihe mit dem ZVKI beschäftigt sich mit der Frage, wie zivilgesellschaftliche Akteur*innen sich bei den Normungsgremien CEN/CENELEC und DIN/DKE einbringen können. Gemeinsam mit Expert*innen sprechen wir über die Anforderungen, die dafür erfüllt sein müssen sowie die Chancen für eine Beteiligung an der Normung von KI-Systemen durch die Zivilgesellschaft. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Digitaltags 2024 statt.

  • Deep Dive-Session 1: Der schnelle Einstieg in die Normung
    Civic Coding x ZVKI

    Deep Dive-Session 1: Der schnelle Einstieg in die Normung

    16.05.2024
    Online

    Wie kann sich die Zivilgesellschaft niederschwellig an der Standardisierung von KI-Systemen beteiligen? Darüber diskutierten wir mit Expert*innen in der ersten Deep Dive-Session unserer neuen Civic Coding x ZVKI-Reihe und zeigten bestehende Möglichkeiten zur Teilhabe an der KI-Normung auf.

  • Standards für KI: Warum der AI Act nur der Anfang der europäischen KI-Regulierung ist
    Civic Coding x ZVKI

    Standards für KI: Warum der AI Act nur der Anfang der europäischen KI-Regulierung ist

    25.04.2024
    Online

    Die Auftaktveranstaltung eröffnete die Civic Coding x ZVKI-Reihe zur Standardisierung von KI-Systemen und bettete die Thematik in die Diskussion rund um den AI Act ein. Gemeinsam mit Expert*innen setzten wir uns am 25.04.2024 mit folgenden Fragen auseinander, z. B.: Wofür braucht es Standards, wenn Europa sich gerade erst auf die Regulierung von KI geeinigt hat? Was sind Standards überhaupt und warum sollte sich die Zivilgesellschaft dafür interessieren?

Civic Coding-Update

Jetzt anmelden und keine Neuigkeiten verpassen! Mit dem Civic Coding-Update wollen wir dich über Veranstaltungen, Förderangebote und Projekte aus der Initiative und der KI-Welt auf dem Laufenden halten.